Hinweise und Anweisungen ab dem 2.11.20

Folgende Hinweise und Anweisungen sind ab dem 02.11.2020 zu beachten!

Ab dem 02.11.2020 ist das Tragen eines Mund- Nasen- Schutzes/ einer Mund- Nasen- Bedeckung im gesamtem Schulgebäude PFLICHT!!!!! 

Dies gilt auch für den Unterricht!!!

Diese Pflicht betrifft Schüler*innen und Lehrer*innen gleichermaßen.

Schüler*innen, welche keine Mund- Nasen- Bedeckung tragen, werden vom Unterricht ausgeschlossen und der Schule verwiesen. 

Sollten Schüler*innen die MNB vergessen haben, besteht die Möglichkeit, sich im Sekretariat eine MNB abzuholen. 

Personen, die aus einem Risikogebiet im Ausland nach Sachsen einreisen, begeben sich unverzüglich und auf direktem Weg in häusliche Quarantäne von 14 Tagen. Ausnahmen gelten, wenn bei Einreise ein aktuelles ärztliches Zeugnis vorliegt, welches bestätigt, dass keine Anhaltspunkte für das Vorliegen einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 vorhanden sind. 

Ich weise noch einmal darauf hin, das schulfremde Personen keinen Zutritt in die Schule bekommen. Sollte es dennoch notwendig sein, müssen auch schulfremden Personen eine Mund- Nasen- Bedeckung tragen. 

Nach Unterrichtsende ist das Schulgelände unverzüglich zu verlassen.

Bitte informieren Sie sich regelmäßig über die aktuellen Hinweise